Superschnelle und präzise Messung

Superschnelle und präzise Messung

Temperaturfühler für Kaffeemaschinen

Temperaturfühler für Kaffeemaschinen kommen an verschiedensten Stellen zum Einsatz, um die Temperatur zu messen und zu steuern, bspw. für die Regelung der Milch-, Wasser- oder Dampftemperatur.

Sind die Temperaturfühler in Baugruppen verbaut, wird gelegentlich gleichzeitig auch der Füllstand gemessen. Testo Sensor fertigt zuverlässige OEM-Fühler oder Baugruppen mit speziell für Kaffeemaschinen qualifiziertem Design.

Temperaturfühler für Kaffeemaschinen

Temperaturfühler für Kaffeemaschinen sollen kostengünstig sein und trotzdem während ihrer langen Lebensdauer von 15 Jahren langzeitstabil und immer innerhalb der Spezifikation zuverlässig die Temperatur messen.

Das eingesetzte Material muss lebensmittelbeständig sein und der Trinkwasserverordnung entsprechen.

Zudem muss der Fühler auch vibrationsfest sein und eine hinreichend schnelle Ansprechzeit erreichen, um eine effiziente Regelung der Kaffeemaschine zu gewährleisten.

Eine weitere sehr wichtige Eigenschaft ist die Durchschlagfestigkeit des Temperaturfühlers, also seine Beständigkeit gegen hohe elektrische Spannungen. Neben der schnellen Ansprechzeit ist das einer der Gründe, weshalb statt Edelstahl auch eine Hülse aus Keramik in Betracht kommt.

Temperaturfühler für Kaffeemaschinen haben verschiedene Bauformen, die von der jeweiligen Applikation und der dortigen Einbausituation abhängen und auch dafür speziell qualifiziert werden müssen.

Eingesetzt werden in Kaffeemaschinen entweder einzelne Tauchfühler oder komplette Baugruppen. Da der Temperaturfühler im Prozess arretiert werden muss handelt es sich um Einsteck- oder Einschraubfühler mit lebensmitteltauglichen Edelstahl- oder Keramikhülsen.

Gerne besprechen wir Ihre Applikation oder Ihre individuelle Spezifikation mit Ihnen und schlagen dann einen qualifizierten Fühlertypen dafür vor.

Ansprechpartner Temperaturfühler für Kaffeemaschinen

Scroll to Top